Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Sie befinden sich hier: kiez.info - Archiv / Artikel aus 2014 / SCHÖNER SprengelKiez
Freitag, 03.10.2014

Picknick im SCHÖNEN SprengelKiez

Einladung zum Picknick

Das Projekt SCHÖNER SPRENGELKIEZ hat sich seit 2012 zum Ziel gesetzt, den Sprengelkiez in Berlin-Wedding attraktiver herzurichten. SCHÖN soll SCHÖN bleiben, aus UNSCHÖN soll SCHÖN werden. Im dicht bewohnten Sprengelkiez war man sich schnell einig, dass man in Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement Sparrplatz Maßnahmen rund um das Thema Müll und Nachhaltigkeit ergreifen muss. Nach nun fast zwei Jahren Projektzeit kann man auf viele erfolgreiche Aktionen zurückschauen, die zahlreiche Gewerbetreibende, Anwohner und Aktive zum Mitmachen eingeladen haben.

 

UNSCHÖN 

So hat das Projekt viel dazu beigetragen, UNSCHÖNES aus dem Kiez zu verbannen: Es gab Work­shops über Mülltrennung, in denen wild über Abfallentwertung spekuliert wurde und die Teilnehmer ihr Wissen schließlich bei schwierigen Abfällen (z.B. abgelaufenen Medikamenten) testen konnten. Im Rahmen der Aktionswoche gegen Hundekot wurden Hundehalter direkt angesprochen und für das korrekte Beseitigen der Hinterlassenschaften ihrer Hunde gewonnen.

Allgemein ging es darum, Leute auf kreative Weise an das Thema Müllvermeidung heranzuführen, damit auch zukünftige Generationen sich an einer grünen und sauberen Natur und einem SCHÖNEN SPRENGELKIEZ erfreuen können. So wurden Infoblätter zur richtigen Müllentsorgung in den Anwoh­nerbriefkästen verteilt, UNSCHÖN- Sticker und – fähnchen glänzten auf all den Dingen, die das Stadtbild so unansehnlich machen . Des Weiteren sammelten in einem gemeinsamen Kiezputz Kinder und Jugendliche Müll, um diesen für die Aktion UNSCHÖN AUS MÜLL LEGEN auf dem Sparrplatz anzuordnen. Aus dieser Aktion entstanden ein kurzer Film und eine Postkarte über die SCHÖNHEIT des UNSCHÖNEN.

 

SCHÖN

Es gab aber auch etliche Aktionen, die dazu beitrugen, die SCHÖNEN Dinge im Sprengelkiez noch schöner zu machen. Hierzu wurden Anwohner zu Workshops eingeladen, um Einblicke in das Thema Stadtgrün und der Baumscheibenbepflanzung zu gewinnen. Bei den SCHÖNEN SPAZIERGÄNGEN wurden die Standorte der SCHÖNEN Aktionen besucht. Dabei konnten sich die Beteiligten wahlweise eine SCHÖN-Gießkanne schnappen, damit die nach Wasser dürstenden Pflanzen auch im Sommer eine Abkühlung erhielten. Schließlich stellte das Grünflächenamt einen Hügel zur Verfügung, auf dem das Projektteam gemeinsam mit Kindern das Wort SCHÖN aus Blumen pflanzte. Aus dieser Aktion entstanden ebenfalls ein kurzer Film und eine Postkarte.

Dank des Engagements von Initiatoren, der KiTas und Schulen im Wedding und der vielen freiwilligen Helfer kann man auf viele bunte und gelungene Maßnahmen zurückblicken, die vielleicht etwas SCHÖNheit in den Kiez gebracht haben.

In einer letzten Aktion, laden wir Sie nun herzlich ein, am SCHÖNEN PICKNICK am Sonntag, den 12. Oktober um 16 Uhr teilzunehmen, um gemeinsam dieses SCHÖNE Resultat zu begutachten und das Projekt SCHÖNER SPRENGELKIEZ erfolgreich abzuschließen.

PM/Projekt
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte