Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Montag, 16.01.2012

Neuer Stadtentwicklungssenator im Sprengelkiez zu Gast

Grafik: August-Bebel-Institut

Ausstellungseröffnung mit Michael Müller, Senator für Stadtentwicklung

Galerie des August Bebel Instituts, Müllerstr. 163, 13353 Berlin
am Montag 16. Januar, 17-19 Uhr

„Die genossenschaftliche Idee bietet Lösungen für das wachsende Interesse an urbanen Lebensqualitäten und für den Wunsch nach direkter Einflussnahme auf Stadtentwicklung“, betont Barbara von Neumann-Cosel vom Genossenschaftsforum e.V., Initiatorin der Ausstellung „Anders Bauen, Wohnen und Leben in Genossenschaften“. Die Wohnungsbaugenossenschaften böten einen „dritten Weg“ zwischen Eigentum und Miete an.

Obwohl sich die Qualitäten der mehr als 100 genossenschaftlichen Unternehmen in Berlin über Jahrzehnte bewährt und sie flexibel auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen reagiert haben, fänden sie in der Stadt viel zu wenig Beachtung. Berlin war nicht nur ein Gründerzentrum der historischen Genossenschaftsbewegung, sondern ist noch heute davon geprägt.

„Im Internationalen Jahr der Genossenschaften der Vereinten Nationen 2012 wollen wir auf die Potentiale der Berliner Genossenschaften für Demokratie, Lebensqualität und wirtschaftliche Entwicklung in Berlin aufmerksam machen“, beschreibt Ingo Siebert, Geschäftsführer des August Bebel Instituts, den Anlass der Ausstellung und einer Veranstaltungsreihe zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Berliner Wohnungsbaugenossenschaften, die am 16. Januar startet.

Ausstellung und Rahmenprogramm finden vom 16. Januar - 4. Februar 2012 in der Galerie des August Bebel Instituts statt.

  • Grußworte zur Ausstellungseröffnung von Michael Müller, Senator für Stadtentwicklung
  • Wolfgang Lössl, Vorstand des Genossenschaftsforum e.V.
  • Ingo Siebert, Geschäftsführer und Studienleiter.
ABI /bearb. A. Wispler
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte