Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Dienstag, 07.08.2007

Nehmen Sie teil an der »TOUR DE SPRENGEL 2007«

Floor-Graphics

Der Sprengelkiez ist eine lebendige Nachbarschaft, in der es viel kleinteiliges Gewerbe, Handel und natürlich Gastronomie gibt. Hier wird die multikulturelle Mischung zum echten Standortvorteil. Aber wie das mit Perlen so ist – manchmal liegen sie im Verborgenen. Oder kennen Sie die vielfältigen Angebote im Sprengelkiez? Nein? Dann wird es höchste Zeit, auf Entdeckungstour zu gehen.

Die »Tour de Sprengel« möchte Sie einladen, den Sprengelkiez von seiner besten Seite kennen zu lernen. Die lokalen Gewerbetreibenden möchten sich Ihnen vorstellen und Sie von ihrem Angebot überzeugen. Auch als Bewohnerinnen und Bewohner gibt es für Sie sicher noch manch Neues zu entdecken.

Plakat
Der Aufruf in deutsch und türkisch. Grafik: New Roses

Weddinger und andere Menschen können mitmachen und gewinnen, wenn sie am 1.9. per Fahrrad oder auch zu Fuß an 15 Etappen den Sprengelkiez erkunden. Am Start erhalten alle Teilnehmer ein Tour-Booklet mit dem genauen Streckenplan und Informationen zu den Etappen. Ziel der Tour de Sprengel ist aber um ca. 16 Uhr der Sparrplatz. Hier erwartet alle Tour-Teilnehmer Life-Musik, Tombola und Speis’ & Trank. Eine weitere Attraktion dieses Tages ist übrigens das Fest zur Eröffnung des Sprengelparks. Herzlich willkommen! Und bringen Sie Ihre Familie und Ihre Bekannten mit!

Die Teilnehmer der garantiert dopingfreien "Tour de Sprengel" treffen sich (mit Fahrrädern oder per pedes) ab 10 Uhr an der Gewerbestele am U-Bahnhof Amrumer Straße. Hier werden sie registriert und erhalten ihr Tour-Booklet, in dem alle 15 Etappen (Unternehmen) kurz porträtiert sind und ein Streckenplan über die Lage der Stationen im Kiez informiert. Vor jedem Etappenziel wird als optisches Signal ein Werbe-Fahrradständer im Tour-Design stehen. Der Tour-Teilnehmer muss sich an jeder Station einen Etappenstempel in sein personalisiertes Tour-Booklet geben lassen. Wenn alle 15 Stempel beisammen sind (die Reihenfolge beim Abfahren der Stationen ist dabei unerheblich), geht’s zum Sparrplatz. Der zeitschnellste Tour-Teilnehmer erhält ein gelbes Trikot (mit dem Original aus dem Sprengelkiez- und dem Tourlogo). Ab 16 Uhr treten verschiedene Musiker und Bands aus dem Kiez auf der Tour-Bühne auf. Für Kulinarisches und Getränke sorgen Gastronomen aus dem Kiez. Die Tour-Tombola bildet den Höhepunkt der Abschlussfeier der "Tour de Sprengel". Von den Gewerbetreibenden ausgelobte Sachprämien und Warengutscheine werden unter den Teilnehmern verlost.

Kontakt:

New Roses Corporate Communications
Die Hackeschen Höfe, Hof 1, Aufgang 2
Rosenthaler Straße 40/41
10178 Berlin
Tel: 030 - 28 29 99 1
Fax:030 - 28 39 03 26
rdau[at]newroses[.]de
http://www.newroses.de

Ziel des neuen Gewerbeprojektes

Logo
Logo "Original aus dem Sprengelkiez"

Die "Tour de Sprengel" soll auf unterhaltsame Art und Weise die Gewerbetreibenden und Kulturanbieter im Kiez fördern und die Identifikation der Anwohner mit Ihrem Quartier verstärken. Die 15 hochwertigen Fahrradständer bleiben den Gewerbetreibenden auch nach dem Aktionstag erhalten und stellen somit einen bleibenden Wert dar.

Wir nutzen die "Tour de Sprengel" auch, um das neue Kiez-Logo "Original aus dem Sprengelkiez" zu kommunizieren. Das Logo wird immer zusammen mit dem Tourlogo auf allen Werbemitteln und auf den Fahrradständern platziert.

Darüber hinaus sollen durch die professionelle Bewerbung in den Bahnhöfen auch "Kiezfremde" bewegt werden, den Sprengelkiez kennen zu lernen.

15 Gewerbetreibende im Kiez sind die Etappenziele der "Tour de Sprengel" Ihr Geschäft oder Café erhielt dafür einen kostenlosen Fahrradständer mit eigener Werbung und dem Logo "Ein Original aus dem Sprengelkiez".

Parallel dazu werben 6 großformatige Floorgraphic-Werbefolien ebenfalls bis zum 1.9.07 für die "Tour de Sprengel". Sie sind auf den U-Bahnhöfen Leopoldplatz bzw. Wedding (der U-Bhf. Amrumer Straße ist bis Oktober gesperrt) zu finden. Die Folien sind jeweils 1,80 m x 1,20 m groß und werden in den frequenzstärksten Bereichen der Bahnhöfe ebenerdig auf den Bahnsteigen aufgebracht.

New Roses, A. Wispler
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte