Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Sie befinden sich hier: kiez.aktiv - MARKT DER IDEEN

MARKT DER IDEEN

MARKT DER IDEEN
Sie haben eine Idee und brauchen Hilfe bei der Umsetzung?
Sie haben freie Räumlichkeiten und brauchen jemanden, der sie gemeinsam mit Ihnen mit Leben füllt?
Sie möchten sich im Kiez engagieren und Projekte mit einem Sponsoring unterstützen und so für Ihre Firma werben?
Sie hätten Lust, mit Aktiven oder Einrichtungen aus dem Kiez zusammenzuarbeiten, haben aber noch keine konkrete Idee wie?
Sie sind ganz neu hier oder schon seit langem im SprengelKiez aktiv?
Sie haben Lust Menschen und Projekte aus Ihrem Kiez kennenzulernen?

Der MARKT DER IDEEN ist das Vernetzungstreffen im SprengelKiez.

Seit vier Jahren organisiert das Quartiersmanagement Sparrplatz den MARKT DER IDEEN. Anwohner_innen, Aktiven, Einrichtungen, Initiativen, Vereinen, Schulen, Kitas, Gewerbetreibenden, Interessierten und Neugierigen bietet die Veranstaltung die Möglichkeit sich kennen zu lernen, auszutauschen und zu vernetzen.
Der MARKT DER IDEEN findet in dem zentralen Ort im SprengelKiez, im Nachbarschaftsladen, Sprengelstraße 15, 13353 Berlin statt.

Hintergrund
Viele Akteure und Aktive in unserem Kiez sind bereits sehr gut miteinander vernetzt und arbeiten seit Jahren zusammen. Einige sind neu und kennen sich noch nicht so gut aus oder wissen nicht, wer ihnen weiterhelfen kann oder wie sie eine Idee oder ein Projekt umsetzen können. Was können neue und alte SprengelKiezler voneinander lernen? Der SprengelKiez wandelt sich und wir wollen uns diesen Veränderungen stellen. Wie können nachhaltige Strukturen etabliert und die Nachbarschaften gestärkt werden? Gemeinsam wollen wir uns diesen Fragen und Herausforderungen stellen und möglichst viele Kooperationen sowie Netzwerke stärken, erhalten und neue zukunftsträchtige entwickeln.

Auf dem MARKT DER IDEEN erwartet Sie…
… der MARKTPLATZ mit einer Suche-Biete-Wand. Dort können Sie nach geeigneten Ideen und Partnern suchen.  
… ein Speed-Dating bei dem Sie andere Interessierte, Einrichtungen und Projekte in nur fünf Minuten kennen lernen können.
… das Café bietet während der gesamten Veranstaltung die Möglichkeit sich bei kulinarischen Angeboten auszutauschen, Gespräche zu vertiefen, Ideen, Kooperationen und Projekte zu entwickeln und und und.
… ein THEMA – jedes Jahr findet der MARKT DER IDEEN unter einem bestimmtem Thema statt.            

Rückblick und Ausblick
Der MARKT DER IDEEN findet seit 2012 einmal jährlich Ende November statt. Organisiert wird der MARKT DER IDEEN noch bis 2016 vom Quartiersmanagement Sparrplatz. Mittlerweile nehmen über 60 Einrichtungen und Personen am MARKT DER IDEEN teil und es sind einige Kooperationen entstanden. Der MARKT DER IDEEN widmete sich thematisch bisher der Bürgerredaktion, den Fördermöglichkeiten, der Beteiligung und Vernetzung. Das Team freut sich sehr über Interessierte, die bei der Organisation unterstützen möchten.                                       

Kontakt
Quartiersmanagement Sparrplatz
Burgsdorfstraße 13a, 13353 Berlin
Ansprechpartner: Anne Gebauer 

qm-sparrplatz@list-gmbh.de

Tel. 030 46 60 61 90
www.sparrplatz-quartier.de
https://www.facebook.com/marktderideen
                  

 

 

Überblick über die vergangenen und kommenden Veranstaltungen

 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte