Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Lebendiger Adventskalender 2004

Neugierige dürften sich freuen: im Dezember öffnen sich wieder 24 Türen in der Nachbarschaft und man besucht sich gegenseitig beim sogenannten "Lebendigen Adventskalender". Im letzten Jahr war dieses Kennenlern-Spiel ein großer Erfolg, deshalb heißt es auch dieses Jahr täglich vom 1. bis 23. Dezember wieder "Herein in die gute Stube!".

Und so funktioniert es: An jedem Dezembertag vor Heiligabend, immer zwischen 18 und 20 Uhr, geht irgendwo im Sprengelkiez eine Tür auf – und alle Nachbarinnen und Nachbarn sind eingeladen einzutreten. Die Gastgeber bieten Tee und/oder Kaffee und etwas zum Knabbern an – und die Gäste sind aufgefordert, ein kleines Geschenk mitzubringen. Das muss nicht teuer sein, aber originell oder vielleicht sogar selbst gemacht.

Besuchen Sie Gewerbetreibende in ihrer Werkstatt, Künstler in ihrem Atelier und Familien in ihrem Wohnzimmer. Bestimmt kommen Sie ins Gespräch und lernen neue Menschen kennen. Wo, wann und bei wem in diesem Jahr die Tür aufgeht, steht im "Gastgeber-Verzeichnis", einem Faltblatt, das derzeit in Umlauf gebracht und z.B. im Nachbarschaftsladen, im QM-Büro, im "Tausendschönchen" und in vielen anderen Geschäften im Kiez ausliegt. Natürlich können Sie die Adressen auch hier herunterladen.

Dieses Spiel wird übrigens schon seit Jahren in evangelischen Kirchengemeinden im ganzen Bundesgebiet gespielt; auch deshalb ist der "Lebendige Adventskalender 2004" im Sprengelkiez wieder eine gemeinsame Anstrengung des Kiezrates und der Ostergemeinde. Wie gut dies bei uns in freundlicher und nachbarschaftlicher Atmosphäre klappt, hat sich im letzten Jahr herausgestellt.

Der "Lebendige Adventskalender" wird, wie im letzten Jahr, vom Quartiersmanagement Sparrplatz finanziell unterstützt.

Anne Wispler, Kraft Wetzel (Koordinator des Kiezrates im Sprengelkiez)
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte