Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Donnerstag, 21.06.2012

Grünflächenamt sucht Zeugen - zwei Bäume im Sprengelpark ausgerissen

Baum
Wer macht so etwas? Foto: Grünflächenamt Berlin-Mitte

Ein hässliches Bild bot sich am 21. Juni im Sprengelpark. Zwei junge Bäume lagen entwurzelt auf dem Boden. In der Nacht vom 20. auf den 21. Juni hat jemand einen Apfelbaum (Malus) und einen Pflaumenbaum (Prunus) einfach mitsamt denWurzeln aus dem Erdreich gerissen.

Der Schaden ist groß. Die jungen, gesunden Bäume hatten einen Wert von ca. 2.500 Euro und können nicht mehr eingepflanzt werden.

Und der Bezirk hat auch kein Geld, um sie durch neue Bäume zu ersetzen. Die Besucher/innen des Sprengelparks werden sich wohl an die Lücken gewöhnen müssen.

Baum
Foto: Grünflächenamt Berlin-Mitte

Das Grünflächenamt möchte nun wissen: Wer hat etwas bemerkt? Können Sie die Täter beschreiben? Bitte melden Sie sich beim QM-Büro unter der Nummer 030 - 4660 6190 oder mit einer Mail an qm-sparrplatz[at]list-gmbh[.]de.

Anne Wispler
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte