Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Dienstag, 26.09.2006

Gestalten Sie Ihre Firmenseite im Gewerbeportal www.sprengelkiez.info

Die Internetseite www.sprengelkiez.info ist das Online-Branchenbuch für den Sprengelkiez. Alle Unternehmen und Gewerbetreibenden im Kiez sind hier mit Adresse und Kontaktinformationen eingetragen.

Sprengelkiez.info bietet seinen Nutzern jedoch noch mehr. Das Besondere: Alle Firmen im Gebiet, aber auch Ärzte und Therapeuten, Künstler und Kulturprojekte, Vereine und soziale Einrichtungen im Sprengelkiez können sich eine eigene kleine Homepage einrichten und diese selbst verwalten.  


Wir zeigen Ihnen, wie es geht
 
Zu jedem Firmeneintrag gehört ein Freitextfeld, mit dem Sie Ihre Adressdaten um vielfältige weitere Informationen, Bilder, Links etc. ergänzen können – Ihrer Fantasie sind wenig Grenzen gesetzt.
 
Wie Sie diese Möglichkeiten für Ihre Werbung nutzen können, zeigen wir Ihnen im Rahmen einer Schulungsreihe im Herbst 2006. Jede Veranstaltung ist in sich abgeschlossen und besteht aus einem systematischen Schulungsprogramm und einem anschließenden, offenen Workshop. In 90 Minuten lernen Sie, wie Sie Ihre Firmenseite anlegen und gestalten können. Der Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit, das Gelernte gleich anzuwenden und sich mit anderen NutzerInnen auszutauschen.
 
 
Wann geht es los?
 
Für die Schulungen sind insgesamt sechs Termine vorgesehen, drei davon stehen bereits fest:
 
Freitag, 6. Oktober, 17.00 Uhr
Freitag, 3. November 17.00 Uhr
Freitag, 1. Dezember 17.00 Uhr
 
Die Schulungen finden im Internet-Café wwwimkiez in der Sprengelstraße 6 statt. Für die Teilnahme an der Schulung erheben wir einen Kostenbeitrag von 12€ pro Person.
 
Melden Sie sich auf jeden Fall an, auch wenn Sie Freitags nicht können! Für diejenigen unter Ihnen, die keinen dieser Termine wahrnehmen können, sind die drei noch nicht festgelegten Termine vorgesehen. Teilen sie uns bei der Anmeldung mit, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Sie können. Wir werden dann entsprechende Termine anbieten.
 
Mehr Informationen finden sie unter www.sprengelkiez.info/Portal/Schulung. Hier können Sie sich auch gleich für die Schulungen anmelden.


 
Noch ein Tipp:
 
Melden Sie sich frühzeitig an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir laden alle "AbsolventInnen" ein, zum Workshop-Teil der Folgeveranstaltungen erneut ins wwwimkiez zu kommen, um an Ihrer Seite weiterzubasteln.
 
"Gewerbe geht Online" ist ein Projekt des Quartiersmanagements Sparrplatz, gefördert durch die Europäische Union, die Bundesrepublik Deutschland und das Land Berlin im Rahmen des Programms Soziale Stadt.

Das Projekt wird durchgeführt von Michael Klockmann Web + Print und Reinmar Schott, freier Texter und Kommunikationsberater. Wenden Sie sich mit Fragen und Anregungen gern an die Redaktion: Reinmar Schott, 45 02 52 73, redaktion@sprengelkiez.info; Technik: Michael Klockmann, 25 58 57 51, technik@sprengelkiez.info.
 


Reinmar Schott
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte