Suche

Newsletter bestellen für

Aktuelle Veranstaltungen

Montag, 22. September 2014, 16:50 Uhr

Bewegung und Spiel für Eltern und Kinder bis 3 Jahre

Dienstag, 23. September 2014,

SCHÖNE Wege

Dienstag, 23. September 2014, 10:00 Uhr

Krabbelgruppe für Kinder

Dienstag, 23. September 2014, 16:00 Uhr

Familiensport für Eltern und Kinder ab 3 Jahre

Mittwoch, 24. September 2014, 10:00 Uhr

Handarbeitskreis für Frauen

Mittwoch, 24. September 2014, 19:00 Uhr

Weddinger Sprach-und Lesewoche

Montag, 29. September 2014, 16:50 Uhr

Bewegung und Spiel für Eltern und Kinder bis 3 Jahre

Dienstag, 30. September 2014, 10:00 Uhr

Krabbelgruppe für Kinder

Top Themen

  • Hallo Nachbar!

    Das Fest der Nachbarn im SprengelHaus: Ein äußerst lebendiges Spiegelbild der Menschen des Sprengelkiezes. [mehr]
  • Schön, schöner, Sparrplatz!

    Das Projekt "Schöner Sprengelkiez" ist ja schon seit geraumer Zeit dabei, die Sauberkeit im Kiez zu verbessern. Nun kommt auch die Floristik zum Zuge. Lesen Sie mehr über die Pflanzaktion am Sparrplatz. [mehr]
  • Pssssssst! Lärmspaziergang im Kiez

    Beim Lärmspaziergang wurde einmal genauer gelauscht, was im Sprengelkiez zu hören ist. [mehr]
Freitag, 06.03.2009

Geld für den Kiez: So half der Quartiersfonds 1 in 2008

Die damalige 6c in der Türkei. Foto: Trift-Grundschule

Im QM-Gebiet Sparrplatz wurden letztes Jahr 25 Projekte über insgesamt 15.000 durch den Vergabebeirat bewilligt und dann von den verschiedenen Antragstellern durchgeführt.

Der Quartiersfonds 1 ist ein relativ unbürokratischer Fördertopf für kleine Maßnahmen oder Anschaffungen, die dem Sprengelkiez zugutekommen sollen.

Der Schüleraustausch der Trift-Grundschule war z.B. nur möglich, weil neben privaten Spendern auch der Vergabebeirat die Idee gut fand, eine Schülerreise zu den Brieffreunden in der Türkei zu finanzieren. (Hier lesen Sie einen Bericht der Schüler über den Besuch in der Türkei.)

SprengelHaus - Ballgäste
Das SprengelHaus und die Ballgäste hatten sich herausgeputzt. Foto: Siemen Dallmann

Für den SprengelHaus-Ball gab es ebenfalls Unterstützung, speziell für die Erstellung der opulenten Dekorationen und der Abendgarderobe durch das Projekt "Akelei" und die tolle Musik von DJ Ipek.

Und nicht zuletzt erhielt auch der Lebendige Adventskalender Fördermittel, mit denen das Programm und das Plakat gedruckt werden konnten, damit jeder wusste, bei wem im Kiez sich das nächste Türchen öffnet.

Haben Sie auch eine Idee für ein Projekt, können Sie sich gerne an das QM-Team wenden. Die aktuellen Antragsformulare und weitere Infos erhalten Sie unter Quartierfonds 1 oder bei der Programmservicestelle Berlin (PSS) im Download-Bereich "Formulare Soziale Stadt".

Der Fonds

Der Quartiersfonds 1 ist ein Bewohnerfonds, ehemals Aktionsfonds genannt. Mit ihm werden kurzfristige und schnell sichtbare Maßnahmen im Quartier mit je bis zu 1.000 Euro finanziert. Die Entscheidung über die Mittel wird vom Vergabebeirat im Einvernehmen mit der Steuerungsrunde getroffen. Genaueres unter Quartiersfonds 1. Einen Überblick über alle Quartiersfonds bieten wir Ihnen hier: Überblick.

Der Vergabebeirat

Der Vergabebeirat. Foto: Siemen Dallmann

Im Rahmen der Projektmesse 2008 wurde am 11. Juni 2008 die derzeit amtierende Jury gewählt. Der neue Vergabebeirat setzt sich aus Frau Gehrke, Frau Leifert-Güzel, Frau Reichel, Frau Maltz, Herrn Braunwald und Herrn Bressem zusammen. Sie kommen an jedem 2. Mittwoch im Monat zusammen, um über die eingegangenen Anträge zu beraten.

Die Projekte sollten insbesondere auf die Förderung der Bewohneraktivierung und -beteiligung ausgerichtet sein. Maßnahmen, die aus dem Quartiersfonds 1 finanziert werden können, müssen folgende Kriterien erfüllen: 

  • Förderung der Aktivierung der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Förderung und Anleitung zur Selbsthilfe
  • Förderung der Eigenverantwortung
  • Stärkung nachbarschaftlicher Kontakte
  • Nutzen für die Gemeinschaft/Nachbarschaft
  • Belebung der Stadtteilkultur

Aus dem Quartiersfonds 1 unterstützte Projekte in 2008

Projekttitel Träger bewilligte Summe in
Nomaden in Europa priv. Fördernehmer 500,00
Anmietung Turnhalle Förderverein Kita Lynarstraße 252,00
Breakdance für Kinder priv. Fördernehmer 1.000,00
Berlin Haushoch - Magazin priv. Fördernehmer 1.000,00
Klassenreise / Schüleraustausch Förderverein Trift-Grundschule 500,00
Kletterkurse für Kinder KFM e.V. 1.000,00
Ausstellung afrikanischer Künstler priv. Fördernehmer 600,00
Kinder- und Kiezfest auf der Kinderfarm KFM e.V. 800,00
Hip Hop Contest for Charity priv. Fördernehmer 646,00
Gartentag FV Kita Lynarstraße 280,84
Betriebskostenzuschuss Seniorentreff priv. Fördernehmer 432,00
Open Air Kino 2008 Filmrausch e.V. 1.000,00
Konfliktagentur im SprengelHaus priv. Fördernehmer 558,00
SprengelHaus-Ball Casablanca gGmbH 995,00
Herrichten des Laib & Seele-Raums Osterkirchengemeinde 493,00
Film "Kindheitswelten" über Frauen im Sprengelkiez priv. Fördernehmer 1.000,00
Bänke fürs Prime Time Theater Behrends & Tautorat GbR 954,13
Teilausstattung für Einrichtung Art und Weise e.V. 100,00
Lebendiger Adventskalender 2008 priv. Fördernehmer 840,00
Kostenlose Rechtsberatung priv. Fördernehmer 630,00
Kommunikation für Zusammenleben priv. Fördernehmer 250,00
Anmietung Turnhalle Förderverein Kita Lynarstraße 216,00
Gesprächsabend NARUD e.V. 405,00
Schulfest Hermann-Herzog-Schule Förderverein H.-Herzog-Schule 218,00
Markus Richter
 
Logo Europäische Union Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Logo Berlin Mitte