Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Sie befinden sich hier: kiez.info - Archiv / Artikel aus 2009 / Endlich wieder da: Der Kiezbote
Freitag, 27.03.2009

Endlich wieder da: Der Kiezbote

Titelbild Kiezbote

Wenn eine Zeitschrift neue Herausgeber erhält, interessiert die Leser auch, was vom alten Blatt geblieben ist. Man gewöhnt sich ja an seinen Lesestoff. Doch andererseits tut manchmal auch frischer Wind gut. Passend zum Frühling kommt nun der alte Kiezbote im neuen Gewand heraus. Die Redaktion vom Afrika Medien Zentrum hat sich entschieden, eine Mischung aus alt und neu zu wagen. 

Herausgekommen ist ein optisch aufgeräumtes und farbiges Erscheinungsbild mit frischen Texten, in denen viele verschiedene Stimmen aus dem Sprengelkiez zu Wort kommen.

Mit neuen Rubriken wie einem Anwohnerportrait, einem Bilderrätsel und einer Kinder- und Jugendseite will man möglichst viele Leser/innen ansprechen. Übrigens freut sich die Redaktion über Ihre Anregungen, Meinungen und Artikel oder Bilder.

Zu haben ist der Kiezbote z.B. im SprengelHaus, im QM-Büro und an vielen weiteren Anlaufstellen im Kiez. Eine Liste wird bald veröffentlicht.

Kontakt:

Afrika Medien Zentrum / Lonam Verlag
Torfstr. 12
13353 Berlin

Telefon: (030) 97 89 55 36
Fax: (030) 960 89 997
Montags - Freitags: 10 - 18 Uhr
Email: kiezbote[at]lonam[.]de

Hier als pdf zum Download

Anne Wispler
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte