Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Freitag, 15.04.2005

Eine gute Wahl – der Quartiersrat für den Sprengelkiez steht

QR-Wahl
Volles Haus! Foto: A. Wispler

Bei der Wahl zum neuen Quartiersrat für den Sprengelkiez am Abend des 12. April gab es ein winziges Handicap: Das Champions-League-Spiel Bayern München gegen Chelsea lief fast zeitgleich im Fernsehen. Über sechzig Menschen ließen es sich jedoch nicht nehmen und kamen in die Aula der Hermann-Herzog-Schule, um bei der Wahl des neuen Kiezgremiums mit dabei zu sein. Wahlberechtigt waren 44 anwesende Kiez-Bewohnerinnen und -bewohner, darunter auch unsere engagierte Stadträtin für Bildung und Kultur, Frau Dagmar Hänisch.

Gleich zu Anfang gab es eine Überraschung, denn es ließen sich noch eine Menge Bürgerinnen und Bürger spontan als KandidatInnen aufstellen, um im Quartiersrat die Möglichkeit zu haben, bei den Schwerpunkten der zukünftigen Kiezgestaltung und der Fördermittelvergabe ein Wörtchen mitzureden. (Mehr zum Quartiersrat, seinen Aufgaben und seiner Zusammensetzung lesen Sie hier.)

Podium
Frau Linde (BA Mitte), Herr Klikar (Stiftung SPI), Herr Berger (QM), Bezirksstadträtin Frau Hänisch

Von den insgesamt 26 Kandidaten aus der Gruppe der BewohnerInnen wurden entsprechend dem vorgesehenen Modell für den Quartiersrat 14 zukünftige Bewohnervertreter gewählt.

Außerdem gehören dem Quartiersrat 13 Interessenvertreter an, die die wichtigsten Institutionen, Einrichtungen, Vereine und Initiativgruppen des Kiezes repräsentieren: Vertreten sind u.a. Schulen, Kitas, Jugendfreizeiteinrichtungen, die Osterkirche, die GESOBAU, Gewerbetreibende und der Kiezrat.

Der Quartiersrat trifft sich am 27. April um 18:30 Uhr in der Aula der Hermann-Herzog-Schule zu seiner ersten Sitzung.

Wir wünschen dem neuen Quartiersrat viel Erfolg und gute Zusammenarbeit! Insbesondere gratulieren wir den gewählten Bewohnerinnen und Bewohnern für den Quartiersrat sehr herzlich zu ihrer Wahl.

Übrigens: Projektideen können noch bis zum 22. April eingereicht werden.

Das Wahlergebnis im Detail:

Anne Wispler
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte