Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Sie befinden sich hier: kiez.info - Archiv / Artikel aus 2013 / Die Struktur der Quartiersfonds ab 2014
Dienstag, 17.12.2013

Die Struktur der Quartiersfonds ab 2014

Im Zuge der neuen Förderperiode des Programms "Soziale Stadt" ändern sich die Namen und Mittelzuweisungen für die Quartiersfonds im Berliner Quartiersmanagement.

So wird z.B. aus dem bisherigen "Quartiersfonds 1" der "Aktionsfonds". Statt des bisherigen Quartiersfonds 2 und 3 wird der "Projektfonds" für Projekte ab 5000 eingerichtet. Eine gute Nachricht dazu: Die Abrechnung hierzu soll einfacher werden als bisher.

Die neuen Projektgelder stehen für den Aktionsfonds ab Januar 2014, für die übrigen Fonds voraussichtlich ab Mai 2014 zur Verfügung. Wir informieren Sie, sobald wieder Anträge gestellt werden können.

In der folgenden Übersicht sehen Sie diese Änderungen auf einen Blick. Die  Abbildung kann mit einem Klick vergrößert werden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das QM-Team.

Projektstruktur der Quartiersfonds

Hintergrund

Im nächsten Jahr beginnt die neue EU-Förderperiode 2014-2020. Der Begriff "Förderperiode" beschreibt den zeitlichen Rahmen, für den Mittel der EU-Strukturfonds bereitgestellt werden. Die aktuelle Förderperiode hat formal am 01.01.2007 begonnen und endet am 31.12.2013.

QM Sparrplatz
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte