Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Sie befinden sich hier: kiez.info - Archiv / Artikel aus 2008 / Das Sprengellabor verabschiedet sich
Mittwoch, 09.01.2008

Das Sprengellabor verabschiedet sich

Sprengellabor
Foto: Tom Hülfert

Das zunächst als Musterladen gestartete Sprengellabor in der Sprengelstraße 25 ist Ende Dezember geschlossen worden. Es konnte kurzfristig keine Anschlussfinanzierung gefunden werden und der Vermieter war leider nicht zu Konzessionen bereit. Daher stehen die Räume auch nicht mehr für Lesungen, Ausstellungen und sonstige Aktivitäten zur Verfügung.

Die Idee des Sprengellabors war, an einem auffallend gestalteten, vorher leerstehenden Gewerberaum zu zeigen, mit welchen praktischen Maßnahmen des Marketings und der Außendarstellung Aufmerksamkeit und damit Umsatz erzeugt werden kann. 

Der Laden entwickelte sich immer mehr zur Location für Ausstellungen, Lesungen und z.B. auch zur Verkündung der Gewinner/innen der Quartiersratswahl. Auch wegen der zentralen Lage wäre es zu begrüßen gewesen, wenn sich hier eine zusätzliche Begegnungs- und Veranstaltungsstätte etabliert hätte.

Die Projekträger Wolf & Hülfert bedanken sich bei allen, die das Projekt unterstützt haben sowie mit Rat und Tat dabei waren. Die Idee des Sprengellabors lebt natürlich weiter.

Das waren Termine und Aktivitäten im Sprengellabor (Auswahl)

Weitere Infos zum Sprengellabor

Anne Wispler
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte