Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Sie befinden sich hier: kiez.info - Archiv / Artikel aus 2009 / Damit der Kiez sauber wird
Freitag, 24.04.2009

Damit der Kiez sauber wird

Postkarte
Grafik: BSR

Die Berliner Stadtreinigung hat eine spezielle Kampagne gegen verschmutzte Bereiche im öffentlichen Raum gestartet. Bei der Dreckecken-Hotline können Sie alle Schmuddelecken - ganz gleich, ob voller Sperrmüll, alter Elektrogeräte oder blauer Müllsäcke - der Stadtreinigung online per E-Mail oder Telefon melden.

Allerdings werden im Sprengelkiez ohnehin jeden Tag Sperrmüll und andere Verschmutzungen an die jeweils zuständigen Behörden gemeldet. Unsere Kiezläufer sind immer unterwegs, um solche Ärgernisse aufzunehmen und per Fax zu melden. Auch füllen sie die an verschiedenen Stellen aufgehängten Spender für Hundekotbeutel regelmäßig auf. In dringenden Fällen  erreichen Sie die Kiezläufer vom Sprengelkiez unter der 0151 - 513763 84 oder über das QM-Büro (4660 6190).

Die BSR-"Kehrforce" kümmert sich noch bis Ende April um schnelle Sauberkeit. Der Putzstatus der gemeldeten Dreckecken lässt sich über die Homepage der BSR verfolgen: www.bsr.de - (in der rechten Spalte).

Bevor Sie selbst zum Umweltsünder werden, können Sie nicht mehr Gebrauchtes in der BSR-Tausch- und Verschenkbörse online anbieten. Und unter dem Menüpunkt Spenden statt Wegwerfen finden Sie Adressen von Organisationen, die sich über Ihre Sachspenden freuen.

Anne Wispler
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte