Suche

Newsletter bestellen für

Top Themen

Werden Sie aktiv im Kiez!

Der Runde Tisch Sprengelkiez (RTS) ist ein bewohnergetragendes Gremium, dass sich für die Belange der Bewohner*innen im Sprengelkiez einsetzt. Neue Mitglieder*innen sind herzlich wilkommen. Mitmachen!

 

Unsere Filmdokumentation ist online!

Sie können ab sofort 17 Jahre Quartiersmanagement Sparrplatz in unserer filmischen Dokumentation Revue passieren lassen. Ansehen!

 

 


 

 

Sie befinden sich hier: kiez.info - Archiv / Artikel aus 2013 / 2. Wedding Seminar - Rückblick
Dienstag, 23.04.2013

2. Wedding Seminar - Rückblick

Workshop „Start in den Frühling im alten Schulgarten“

Schulgarten
Foto: Anne Gebauer

Der Besuch des alten Schulgartens erfreute sich bei tollem Wetter großer Beliebtheit. Neben dem Bepflanzen kleiner Töpfe für den eigenen Balkon oder die Fensterbank wurden Gewürzkränze gebunden und Blumen- sowie Gemüsesamen in Aussaattöpfchen untergebracht.

Bei Tee und Kuchen wurde mit Thorsen Haas von "Schöner Sprengelkiez" unter anderem über Gärtnern im öffentlichen Raum gesprochen.

Workshop "Botanischer Rundgang"

Botanischer Rundgang
Foto: Anne Gebauer

Der botanische Rundgang, geleitet von Anwohner und Landschaftsarchitekt Björn Scheffler, war ebenfalls gut besucht. Es wurde unter anderem den Fragen nachgegangen, welche Baumart eigentlich vor der eigenen Haustür steht, was an den Rändern des Nordufers wächst, welche Straucharten man im Sprengelpark findet oder was in den Vorgärten und Hinterhöfen gedeiht.

Spannend war auch der zu Beginn etwas theoretisch anmutende Exkurs über ein paar ökologische Grundlagen. Björn Scheffler erklärte anhand von praktischen Beispielen z.B., was der Unterschied zwischen einem Biotop und einem Ökosystem ist oder was man unter Sukzession versteht.

Infoveranstaltung über Mülltrennung

Foto
Foto: Anne Gebauer

In der Infoveranstaltung „Nur Müll oder Wertstoff – wie gehen wir mit unseren Ressourcen um?“ brachte Christoph Wüllner vom Projekt "Schöner Sprengelkiez" etwas Ordnung in die heimischen Müllberge.

In Berlin gibt es für fast alles eine separate Tonne. Und alles was da nicht hineingehört, kann kostenlos beim Recyclinghof der BSR abgegeben werden. So stellten sich u.a. die Fragen, weshalb trotzdem so viel Dreck auf der Straße landet, wo der ganze Sperrmüll herkommt und wer für die Entsorgung verantwortlich ist.

Workshop "Skizzenspaziergang"

Foto
Foto: Özlem Ayaydinli

Der Skizzenspaziergang von Doro Peters, der auch schon beim ersten Wedding Seminar dabei war, lockte bei schönem Frühlingswetter ebenfalls viele Interessierte ins Büro des Quartiersmanagements. Von diesem Treffpunkt aus ging es über den Sparrplatz quer durch den Kiez. Dabei wurden von optimalen Vorlagen wie dem Schifffahrtskanal bis zu den Teilnehmern alles aufs Papier gebracht. Zum Einsatz kamen dabei vielfältige Methoden des Skizzierens wie z.B. Speedsketching, Skizzieren mit Fundstücken und Zeichenmeditation.

QM Sparrplatz
 
Logo Europäische Union Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Soziale Stadt QM Sparrplatz Berlin baut Logo Berlin Mitte Logo Berlin Mitte